Wärmebildaufnahmen                        

Ein sicherer Weg zur Lokalisierung von Defekten

 

 

Geschulte Fachkräfte sind mit Wärmebildaufnahmen in der Lage Fehler bei Modulfeldern unter typischen Betriebsbedingungen zu diagnostizieren.

 

Durch thermografische Abbildungen werden

  • Kurzschlüsse
  • Kriechstromeffekte
  • Verschmutzungseffekte
  • Isolationsfehler
  • Kontaktüberhitzungen
  • Diffusionsschäden

lokalisiert und können genauer analysiert werden.

 

Erst durch eine vorherige Reinigung werden elektrische Messungen und Thermografie-Aufnahmen aussagekräftig.
Eine Verfälschung der Ergebnisse durch Verunreinigungen wird damit ausgeschlossen.

Sparen Sie nicht an Wartung und Reinigung, damit Ihre Freude an der PV-Anlage und der Rendite weiter erhalten bleiben.

 

Solarreinigung Süddeutschland arbeitet mit PV-Gutachtern eng zusammen, nicht nur in Baden Württemberg.
Je nach Anlagengröße, bieten wir Wartung und Reinigung in Deutschland und Nachbarstaaten an.

 

 

 

Weitere Informationen zur Thermografie finden Sie in der Fachzeitschrift Photon.

http://www.photon.info/photon_lab_modul_thermog_de.photon?ActiveID=1265

Solarreinigung Süddeutschland

Sulzbacher Straße 2

74426 Bühlerzell

 

Tel.    07974 - 226 98 06

Fax    07974 - 911 458

Mail   info@solarreinigung-sueddeutschland.de

 

Ihre Ansprechpartner:

 

Lutz Amend

Steffen Brommer

 

 

www.solarreinigung-sueddeutschland.de

 

 

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Solarreinigung-Süddeutschland 2010
Eine 1&1 MyWebsite von www.webpartner-aumann.de